Unternavigation:

Links:

Schulungen zu Gasmessgeräten

Schulungsinhalte

Wir schulen Sie und Ihre Mitarbeiter im erfolgreichen Umgang mit Messgeräten. Denn nur wer das nötige Produkt Know-How besitzt, kann die Gasmessgeräte optimal nutzen und damit produktiv einsetzen.

Schulungstermine 2017

Aktuelle Termine auf Anfrage.

Anmeldung und weitere Informationen

Die Schulungen finden direkt bei uns in Karlsruhe statt. Anmeldung erforderlich. Gerne können wir auf Wunsch einen individuellen Termin bei Ihnen vor Ort arrangieren. Holen Sie sich einfach ein Angebot ein und reservieren Sie rechtzeitig Ihren persönlichen Schulungstermin. 

 

Themenübersicht

  • Funktionsweise von Sensoren
  • Bedienung und Konfiguration der Geräte
  • Einsatztaktische Hinweise
  • Gesetzliche Grundlagen, Vorschriften
  • Durchführung von Wartungsarbeiten
  • Batterie-, Filter- und Sensorwechsel 
  • Bumptest, Nullung, Kalibrierung
  • Kalibriergase und Dokumentation
  • Umgang mit der Docking Station etc.

Damit erfüllen Sie die einschlägigen Vorschriften und sind in der Lage, die Geräte gemäß Betriebssicherheitsverordnung, Unfallverhütungsvorschriften und dem aktuellen Stand der Technik (T021, T023, BGI 518, BGI 836) zu warten. Funktionstests, Kalibrierungen, Dokumentationen etc. können eigenständig durchgeführt werden. So wird die Messgenauigkeit erhöht, Vorschriften werden eingehalten und Folgekosten reduzieren sich.