Unternavigation:

Links:

SafeAir

Schadstoffüberwachung am Arbeitsplatz
SafeAir Badge

Technische Daten

Mit SafeAir® Badges ist die Schadstoffüberwachung bedienerfreundlich, effektiv und preiswert: Da weder eine regelmäßige Kalibrierung noch eine aufwendige Laboranalyse anfällt. Badges sind für zahlreiche Gefahrenstoffe erhältlich, auch für die Detektion von aromatischen Isocyanaten (MDI und TDI).

Leistungsmerkmale

  • Tragbares Badge (Passivsammler)
  • Erkennung von über 20 Gefahrenstoffen (wie HDI, MDI, TDI, Cl2, ClO2, CO, H2S, HCl, NH3, O3, SO2, PH3 etc.)
  • Schnelle Erkennung und optische Anzeige des Gefahrenstoffes
  • Hochempfindlich und selektiv
  • Farbwechsel innerhalb kurzer Zeit
  • Überwachung der AGW (8 Stunden) und KZE-Werte (15 Minuten)

Besonderheiten

  • Preiswertes Analysesystem 
  • Keine Kalibrierung erforderlich
  • Keine Laboranalytik erforderlich
  • Vielseitige Tragemöglichkeiten 
  • Funktioniert ohne Batterie/Stromversorgung
  • Ohne kompliziertes Training einfach in der Anwendung