Unternavigation:

Links:

MECCOS EVS IR2 Infrarotspektrometer

Kontinuierliche Messung infrarotaktiver Gase
MECCOS EVS IR2 Infrarotspektrometer

technische Daten

Das MECCOS EVS IR2 Infrarotspektrometer kann zur Überwachung von Metallentfettungsanlagen und Chemischen Reinigungen gemäß der zweiten BImSchV eingesetzt werden. Der Infrarotsensor lässt sich speziell auf das eingesetzte Lösemittel kalibrieren, arbeitet hoch selektiv und ist dabei gegenüber Additiven unempfindlich.

Leistungsmerkmale

  • Stationäres Infrarotspektrometer
  • Messbare Gase: Reiniger PER, TRI, Dichlormethan
  • Überwachung der Emission, Arbeitsplatzgrenzwerte (AGW)

Besonderheiten

  • TÜV Eignungsprüfung nach 2. BImSchV
  • 2 Messstellen
  • Steuersignale von und zur Anlage
  • Robuste Industrieausführung
  • Wartungsservice im Austauschverfahren

Einsatzgebiete

  • Chemische Reinigungen
  • Metallentfettungsanlagen
  • Lackieranlagen
  • Lösemittelkonzentrationsgesteuerte Produktion