Unternavigation:

Links:

Passivsammler

Für Langzeitmessungen

Die Passivsammler werden zur Ermittlung der Schadstoffkonzentration am Arbeitsplatz oder in Wohnräumen eingesetzt. Die Messung erfolgt dabei ohne Einsatz einer Pumpe über Diffusion.
Mittels Halterung werden sie in Höhe des Atembereichs eines Mitarbeiters befestigt und detektieren so personenbezogen über einen normalen Arbeitstag dessen Exposition.

Leistungsmerkmale:

  • Mobil einsetzbare direkt anzeigende Sammelröhrchen
  • Einzelmessung von 27 Stoffen
  • Überwachung der Arbeitsplatzgrenzwerte (AGW), Umweltmessungen

Besonderheiten:

  • Genauigkeit im STMB +/- 10%
  • Expositionszeit von 1 bis 48 Stunden je nach Röhrchen wählbar
  • Clip zum Befestigen in Atemhöhe
  • Bis zu 3 Jahre Lagerzeit
  • Preisgünstig

Direkt zur Online Bestellung